International Campaign for Tibet

Khenpo Kartse aus Haft entlassen

Der tibetische Geistliche Khenpo Kartse nach seiner Haftentlassung. Quelle: Woeser

Mit großer Erleichterung hat die International Campaign for Tibet (ICT) die Nachricht von der Haftentlassung des angesehenen tibetischen Geistlichen Khenpo Kartse aufgenommen. Khenpo Kartse wurde in einem nicht-öffentlichen Prozess Berichten zufolge zu zweieinhalb Jahren Gefängnis verurteilt. Diese musste er vollständig verbüßen, obwohl sowohl innerhalb Tibets als auch auf internationaler Ebene zahlreiche Forderungen nach seiner Haftentlassung laut geworden waren. Auch ICT hatte sich für seine Freilassung eingesetzt. Mehr

Seit 21 Jahren verschwunden: der 11. Panchen Lama

Links im Bild die einzige verfügbare Aufnahme des jungen Panchen Lama, die als Grundlage für das Phantombild diente. Bild: Dirk Scheerle / ICT.

Am 17. Mai 1995 wurde Gedun Choekyi Nyima, Tibets 11. Panchen Lama, zum letzten Mal in Freiheit gesehen. Die International Campaign for Tibet (ICT) verlangt von der chinesischen Führung ein Lebenszeichen des vor mehr als 20 Jahren „verschwundenen“ Panchen Lama Gendun Choekyi Nyima. Die Führung in Peking muss Gendun Choekyi Nyima endlich gestatten, Kontakt mit der Außenwelt aufzunehmen und sich frei zu bewegen. Unterzeichnen Sie jetzt unsere Online-Petition.

Wie China Druck auf Europa ausübt

Platz des Himmlischen Friedens im Zentrum von Peking. Foto: Peter Morgan, CC BY 2.0

China versucht, seine Zensurbestimmungen in alle Welt zu exportieren und Europa soll zu den chinesischen Menschenrechtsverletzungen schweigen. Auf diesen Nenner bringt ICT-Geschäftsführer Kai Müller seinen Kommentar, den die renommierte japanische Zeitschrift „The Diplomat“ heute veröffentlicht hat. Weiterlesen

Aktuelles

26. Juli
Tibet: Chinesische Behörden zerstören Unterkünfte in buddhistischem Studienzentrum / ICT: „Verletzung des Rechts auf freie Religionsausübung“
mehr lesen

19. Juli
Angesehener tibetischer Geistlicher nach Verbüßung der vollen Haftstrafe freigelassen / Gesundheitszustand unklar
mehr lesen

weitere Meldungen
aktuelle ICT-Berichte

Videos und Bildergalerien

Der ICT-Vorsitzende Richard Gere in einer bewegenden Rede über die schwierige Situation tibetischer Flüchtlinge.

ansehen

Petitionen und Aktionen

Herzlichen Dank für über 5.700 Unterschriften!

mehr erfahren

Flüchtlingskinder - Projekt

Mit unserer Arbeit helfen wir tibetischen Flüchtlingskindern vor Ort im Norden Indiens.

mehr über dieses Projekt

Unterstützen Sie unsere Arbeit

Ihre Spende für den Schutz der Menschenrechte und das Selbstbestimmungsrecht des tibetischen Volkes.

Jetzt online spenden

Journalistenpreis "Schneelöwe"

Informationen über den ICT-Journalistenpreis "Schneelöwe" finden Sie in diesem Bereich.

mehr

Tibet-Shop: Jetzt bestellen

Kaufen Sie in unserem kleinen Tibet-Shop ein und unterstützen Sie somit unsere aktive Arbeit für Tibet.

zum Tibet-Shop